• Christian Fessel: neue Schau­räume in der Ringsiedlung

    Christian Fessel: neue Schau­räume in der Ringsiedlung

    Der Architekturfotograf Christian Fessel er­öffnet am 9. Oktober 2015 Schauräume in der sogenannten Infostation des UNESCO-Weltkulturerbes “Ringsiedlung” in Berlin. Hier wird er eine dauerhafte Präsentation von exklusiven FineArt-Editionsdrucken einrichten und das Spektrum seiner bis­herigen Foto- und Videoarbeiten künftig als Werkschau präsentieren. Ab nächstem Jahr werden hier auch Fotografie-Workshops stattfinden.