• Motorbetriebener Stativkopf von Gitzo vorgestellt

    Motorbetriebener Stativkopf von Gitzo vorgestellt

    Die Firma Gitzo stellt einen neu entwickelten Stativkopf vor, der auf allen drei Achsen via Software motorbetrieben geneigt oder geschwenkt werden kann. Der elektronische Athena-Stativkopf eignet sich für Fotografien im architektonischen oder wissenschaftlichen Umfeld, wo die Aufnahme von isolierten Details oftmals eine aussergewöhnliche Positionierung der Kamera erfordert.